Baden Hills Golf- und Curlingclub e.V.

Golfplatz Baden Hills Rheinmuenster

Dieser Platz wurde ursprünglich für die Angehörigen der Royal Canadian Airforce angelegt, deren Airbase der heutige benachbarte Flughafen Söllingen war. Dies erklärt auch, das für die Naturbelassenheit, sehr einfühlsame Design durch den kanadischen Course Architekten Les Furber. Offene Spielbahnen gesäumt von schönen Baumbeständen und großen Ginsterfelder auf flachem Gelände laden ein. Vorbeiziehende Schiffe auf dem Rhein und allerlei Flugzeuge sorgen für unterhaltsame Ablenkung. Wasserhindernisse, wellige Fairways und ondulierte Grüns erfordern konzentriertes Spiel.

Meine Lieblingsbahn:

Bei der Bahn 12 erwartet Sie ein Par 4 mit einem scharfen Dogleg nach rechts. Hohe Baumbestände auf beiden Seiten verhindern direktes Spiel. Der erste Schlag will gut vorgelegt sein, denn hier entscheidet sich sehr schnell ob das Grün dann angegriffen werden kann. Dieses ist bestens bewehrt durch zwei große Frontbunker, die nur einen schmalen Eingang lassen. Für die Herren 172 m für die Damen 114 m.